Jetzt bis zu € 16.500 Förderung für Ihr Digitalprojekt sichern.

Helpdesk

PING und TRACEROUTE

PING ausführen unter

Windows
Eingabeaufforderung (CMD) öffnen ->
ping www.snafu.de oder ping IP-Adresse

Mac (bis MacOS Catalina)
Im Netzwerkdienstprogramm (Network Utility) befindet sich die Ping-Abfrage unter dem Reiter „Ping“.
Dazu in Mac OS X Spotlight (Command-Taste und Leertaste drücken) einfach „Netz“ eintippen und auf „Netzwerkdienstprogramm“ klicken.
Oder im Terminal ->
ping www.snafu.de oder ping IP-Adresse

MacOS Big Sur
Das Netzwerkdienstprogramm ist  nicht mehr enthalten. Die Befehle ping und traceroute lassen sich nur noch über das Terminal Fenster ausführen.

Linux
im Terminal ->
ping www.snafu.de oder ping IP-Adresse

TRACEROUTE ausführen unter

Windows
Eingabeaufforderung (CMD) öffnen ->
tracert www.snafu.de oder tracert IP-Adresse

Mac
Im Netzwerkdienstprogramm (siehe „Ping“) unter dem Reiter „Trace“
oder im Terminal ->
traceroute www.snafu.de oder tracert IP-Adresse

Linux
im Terminal ->
traceroute www.snafu.de oder tracert IP-Adresse

MTR – „My traceroute“ ist ein Programm, das die Ping- und Traceroute-Funktionen bereitstellt:

Windows
WinMTR  https://sourceforge.net/projects/winmtr/

Mac
Installationsanleitung z.B. unter:
https://support.pexip.com/hc/en-us/articles/235860067-How-to-install-MTR-on-Mac
Kurzfassung:
Homebrew installieren: https://brew.sh/index_de
MTR über Terminal installieren: brew install mtr
MTR starten: sudo mtr

Linux
mtr ist in den meisten Linux-Distributionen enthalten, z.B. mtr (Textversion und grafische Version), mtr-tiny (Textversion)
Installationsbeispiel: sudo apt install mtr
Aufruf: mtr www.snafu.de

Problem nicht gelöst? Wir helfen gerne.

Stellen Sie uns eine Anfrage

Der Schutz ihrer Daten hat für uns höchste Priorität. Hier ist unsere Datenschutzerklärung. This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.