Treffen Sie uns am 16. September 2022 auf der JTL-Connect Stand F6/F7. Wir freuen uns auf Sie!

Helpdesk

Warum führt snafu Bonitätsprüfungen durch, was bedeutet das?

snafu führt bei jeder Anmeldung der Root-Server eine Bonitätsprüfung durch, um das Zahlungsausfallrisiko einzuschätzen. snafu behält sich vor, die Annahme des Kundenantrages abzulehnen, insbesondere, wenn die Bonitätsprüfung negativ ausfällt.

Kriterien, die uns dazu veranlassen, den Vertrag nicht anzunehmen, sind:

  • Der Kunde hat bereits eine eidesstattliche Versicherung abgegeben
  • Der Kunde hat bereits ein anhängiges Mahn-/Insolvenzverfahren
  • Gegen den Kunden wurde bereits ein Haftbefehl erlassen

Sollte der Bonitätscheck negativ ausfallen, benachrichtigen wir Sie selbstverständlich, um gegebenenfalls eine Vorauszahlung zu vereinbaren. Bei positivem Bonitätscheck geht der Server zur geplanten Zeit online.

Problem nicht gelöst? Wir helfen gerne.

Stellen Sie uns eine Anfrage

Der Schutz ihrer Daten hat für uns höchste Priorität. Hier ist unsere Datenschutzerklärung. This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.