Aus Inter.net Germany wurde snafu Gesellschaft für interaktive Netzwerke mbH. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Helpdesk

Energiesparfunktionen – Mac Server im Rechenzentrum

Dieser Schritt nach der Erstinstallation ist sehr wichtig, da der Mac Server bei den Standardeinstellungen nach einer gewissen Zeit „schlafen“ geht. Da der Server ja permanent laufen und erreichbar sein soll, ist es wichtig genau diese Optionen so einzustellen, das der Rechner nicht in diesen Schlafmodus fällt. Dieser Artikel beschreibt, wie Sie diese Einstellungen vornehmen können.

Gehen Sie bitte zum Apple Menü und dort auf Systemeinstellungen, klicken Sie dann unter der Kategorie Hardware auf „Energie sparen“.

snafu-wiki_EnergiesparfunktionMacServer1

Schieben Sie bitte den Slider für den Ruhezustands des Mac Minis auf „NIE“, den Warnhinweis bitte mit „OK“ bestätigen, das gleiche tun sie mit dem Slider für den Ruhezustand des Monitors.

Wichtig: Aktivieren Sie unbedingt „Nach Stromausfall automatisch starten“. Für den seltenen Fall einer Stromunterbrechung sichern Sie somit ab, daß der MAC im Anschluß automatisch wieder startet. Zusätzlich kann die Funktion aktiviert werden, daß der Rechner täglich zu einer bestimmten Zeit startet – für den Fall der Fälle.

snafu-wiki_EnergiesparfunktionMacServer2

Für weitere Fragen kontaktieren Sie gern jederzeit unseren Kundensupport. Gern informieren wir Sie über weitere Mac-Server-Hosting Angebote.

Problem nicht gelöst? Wir helfen gerne.

Stellen Sie uns eine Anfrage

Der Schutz ihrer Daten hat für uns höchste Priorität.
Hier ist unsere Datenschutzerklärung.